U.S.A. Mexico Great Britain Germany France Italy Russia
Email Guru
Wie Sie die Email-Guru-Dienste nutzen

Häufig gestellte Fragen, Hinweise zur Konfiguration von Clientprogrammen, Empfehlungen und Ratschläge.

Lautet Ihre Domain company.dom, dann:
Erstellen Sie einen MX (mail exchange) Eintrag für company.com der an "email-guru.com" oder "email-guru.eu" verweist.
Erstellen Sie einen CNAME (Alias) Eintrag für die Subdomain mail.company.dom der an "email-guru.com" oder "email-guru.eu" verweist.

Navigieren Sie mit Ihrem Browser zu https://email-guru.com:9010/admin/company.dom um zum sicheren WebAdmin-Zugang zu gelangen.
Geben Sie die Domain-Administrator Zugangsdaten ein, die Sie erhalten haben als Ihre company.dom Domain eingerichtet wurde.

email-guru.com (email-guru.eu) sollte als "Serveradresse" gewählt werden. Bitte wählen Sie Port 587 anstatt Port 25 in den SMTP Einstellungen.
Der Eintrag für "User name" sollte Nutzername%domain.dom lauten, wobei domain.dom für Ihren Domainnamen steht. Allgemein entspricht dies der Emailadresse, allerdings mit einem "%" anstelle dem "@".

Navigieren Sie mit dem Browser zu https://email-guru.com (oder email-guru.eu) und geben Sie als "User name" Ihre Emailadresse im Format Nutzername@yourdomain.dom oder Nutzername%yourdomain.dom ein.